Honigfahrrad.de

Herzlich Willkommen bei Imker Bob! Seit meiner Grundschulzeit lassen mich die Bienen nicht mehr los. Im Rahmen einer Klassenfahrt besuchten wir einen Imker, der uns seine Imkerei vorstellte. Ich selbst durfte sogar schon eine Wabe halten und werde nicht vergessen wie mir der Honig, den ich damals gekostet habe, geschmeckt hat. Ich dachte mir, dass ich so einen guten und leckeren Honig noch nie gegessen habe und kaufte natürlich ordentlich ein, um meine Eltern an diesem Genuss teilhaben zulassen.

Anfang der 2010er packte mich das Bienenfieber so richtig und nachdem ich eine Menge Literatur verschlungen hatte, begegnete ich meinem Imkervater Frieder, seinerseits bereits im 46. Imkerjahr. Dies war wirklich eine wunderbare Begegnung, denn er führte mich ohne Ideologie oder sonstige Eingrenzung in die Imkerei ein. So imkerten wir zunächst gemeinsam am gleichen Stand, jeder mit seinen Völkern, bis ich mit meiner kleinen Familie und den Bienen wegzog und meine Völker nun unter sich sind.

Seitdem bin ich begeistert dabei. Die Eingriffe ins Bienenvolk reduziere ich auf das Nötigste, ohne dabei die Gesundheit der Bienen zu vernachlässigen. Ein schonender Umgang mit den Bienen und eine naturnahe Betriebsweise stehen im Mittelpunkt meines imkerlichen Handelns.

           

Am Naturprodukt Honig möchte ich Sie teilhaben lassen und beim Verkauf die Natur nicht schädigen. Was liegt da näher als dass ich bei Ihnen mit dem Honigfahrrad vorbeikomme.

Der Honig wird in den bekannten 500-g Gläsern des Deutschen Imkerbundes (D.I.B) ausgeliefert.

Da ich mit den Bienen nicht wandere und sie dauerhaft an einem Standort stehen, ist es nur in den seltensten Fällen möglich Sortenhonig zu erhalten. Auch fliegen die einzelnen Bienenvölker unterschiedliche Blüten unterschiedlich stark an. Der Frühjahrsblütenhonig wird daher häufig von Ahorn-, Kirsch-, Raps-, Apfel- und Robinienblüten (Akazien) gesammelt. Je nach Wetterverlauf kommt es so zu Jahrgangsunterschieden und möglichen stärkeren Ausprägungen von einzelnen Blütensorten. Dieser Honig überzeugt mit seiner angenehmen und sanften Süße.
Beim Sommerblütenhonig wird in der Regel von Himbeer-, Brombeer- und Lindenblüten gesammelt. Auch hier gibt jährlich unterschiedliche Geschmacksausprägungen. Nur selten wird bei uns auch Honigtauhonig (dunkler „Waldhonig“) eingetragen. Dieser Honig ist geprägt von sommerlich frischen Aromen.

Blütenhonig
    Frühlingsblüte

6,00 € (zzgl. 50 Cent Glaspfand)
Blütenhonig
    Sommerblüte

6,00 € (zzgl. 50 Cent Glaspfand)
 

Der Preis versteht sich inkl. Lieferung innerhalb Weisenau und je nach Entfernung auch in angrenzenden Mainzer Stadtteilen.

Bestellungen, Anfragen nach Lieferterminen oder auch Fragen zu Produkten stellen Sie am besten über das nachfolgende Formular. Wir werden uns in jedem Fall bei Ihnen zurückmelden.
Natürlich können Sie uns auch anrufen oder sich persönlich bei uns melden.

 
Name: *
eMail: *
Telefon:
Straße:
Wohnort:
 
Ich bitte:   um eine Honiglieferung zum nächsten Termin
  um eine Vorbestellung
  um Informationen über ein Honig-Abonnement
  um Rückmeldung
 
Nachricht: *  
 
Mit dem * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt sein